EM Arena Innsbruck
Monsieur Claude und seine Töchter
Datum: 
Mittwoch, 29. Juni 2016 - 20:00
Ort: 
Sparkassenplatz Innsbruck

Monsieur Claude und seine Töchter
Komödie, F, 2014, 97 min.
Regie: Philippe de Chauyeron
Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby, Frederic Chau, Frederique Bel
Culture Clash. Monsieur Claude Verneuil (Christian Clavier) hat es nicht leicht, als konservativer, katholischer, bourgeoiser Franzose. Geht er in Paris essen, fühlt er sich wie im Orient, auf der Straße lauter fremdländische Gesichter. Zum Glück lebt Monsieur auf dem Lande, mit seiner treuliebenden Ehefrau (Chantal Lauby), und hat vier brave, kluge, schöne Töchter. Wobei, brav, von wegen: Die erste heiratet einen Araber (Medi Sadoun), mit einer schrecklich lauten Familie. Die zweite verliebt sich unsterblich in einen Juden (Ary Abittan), der entgegen aller Klischees ungeschickt mit Geld ist. Und die dritte ehelicht einen Mann (Fred Chau) mit chinesischen Wurzeln, ein grauenvoll devoter Kerl.
 
Monsieur Claude und seine Töchter macht sich furchtlos über alle rassistischen Vorurteile lustig, vermeidet kein einziges Fettnäpfchen und schafft am Ende die urfranzösische Geschwisterschaft unter allen Menschen hochleben zu lassen.